Unsere aktuellen Studien

Wir suchen Sie

Ein Ziel dieser Studie ist, zu untersuchen, ob Nahrung einen Einfluss auf die Bioverfügbarkeit der neu entwickelten Kombinationstablette mit Naproxen und Koffein hat.


Geschlecht

Alter

18-55 Jahre

Nicht-
Raucher

BMI

18,5-30 kg/m²


Gesund

Aktuell keine Rekrutierung wegen COVID 19 möglich

N-A-PH1-19-067

In dieser Studie soll eine neu entwickelte Kombinationstablette mit 220 mg Naproxen und 100 mg Koffein im Vergleich zu den Einzelwirkstoffen, d.h. 220 mg Naproxen bzw. 100 mg Koffein alleine, untersucht werden, um die Pharmakokinetik der neuen Kombinationstablette beurteilen zu können.

Studie aufrufen

Die Studie ist Teil eines Forschungsprojekts mit dem Ziel, eine verbesserte Tablettenformulierung von Praziquantel zu entwickeln.


Geschlecht

Alter

18-55 Jahre

Nicht-
Raucher

BMI

18,5-29,9 kg/m²


Gesund

Aktuell keine Rekrutierung wegen COVID 19 möglich

N-A-PH1-19-028

Die Studie ist Teil eines Forschungsprojekts mit dem Ziel, eine verbesserte Tablettenformulierung von Praziquantel zu entwickeln.

Das Hauptziel dieser Studie ist es, zu zeigen, dass die neue beschichtete Tablettenformulierung die gleichen Eigenschaften aufweist wie die bisher verwendete Tablettenformulierung (Biltricide).

Studie aufrufen

Der angewandte Wirkstoff Ustekinumab ist ein Prüfpräparat, welches für die Behandlung von bestimmten Autoimmunkrankheiten eingesetzt werden soll.


Geschlecht

Alter

18 - 55 Jahre


Alle

BMI

20,5 - 28,0 kg/m²


Gesund

Aktuell keine Rekrutierung wegen COVID 19 möglich

N-A-PH1-18-044

Der angewandte Wirkstoff ist ein neues Prüfpräparat, welches für die Behandlung von bestimmten Autoimmunkrankheiten eingesetzt werden soll. Der aktive Wirkstoff heißt Ustekinumab und ist in der europäischen Union und in den USA bereits zugelassen als Stelara.

Studie aufrufen

Mit dieser Studie soll die Sicherheit und Verträglichkeit von Evobrutinib nach Verabreichung einer Einzeldosis untersucht werden.


Geschlecht

Alter

18 - 55 Jahre

Nicht-
Raucher

BMI

19 - 30 kg/m²


Gesund

Aktuell keine Rekrutierung wegen COVID 19 möglich

N-A-PH1-19-088

Das Hauptziel der Studie besteht darin, die Sicherheit und Verträglichkeit von Evobrutinib, nach Verabreichung einer Einzeldosis unter nüchtern Bedingungen und nach einer Mahlzeit zu untersuchen. Die Aufnahme des Arzneistoffes, die Verteilung im Körper, sowie die Ausscheidung werden ebenso untersucht.

Evobrutinib ist ein Enzymhemmer welcher eine wichtige Rolle bei der Immunantwort des Körpers, bei chronischen entzündlichen Erkrankungen spielt. Dieser wird in Form einer Tablette mit Wasser verabreicht.

Studie aufrufen

Mit dieser Studie soll untersucht werden, ob die neue Tablette P-360 dieselben Wirkspiegel im Blut erreicht, wie die bisher verwendete Excedrin® Tablette.


Geschlecht

Alter

18 - 55 Jahre

Nicht-
Raucher

BMI

18,5 - 30 kg/m²


Gesund

Studie voll – Es sind alle Plätze vergeben

N-A-PH1-19-058

Die P-360 Tablette und die Excedrin® Tablette enthalten jeweils Acetylsalicylsäure, Paraceteamol und Coffein. Acetylsalicylsäure und Paracetamol wirken schmerzstillend und fiebersenkend. Acetylsalicylsäure wirkt zusätzlich entzündungshemmend. Auch die Blutgerinnung wird durch Acetylsalicylsäure beeinflusst.

Studie aufrufen

Mit dem NUVISAN Newsletter immer auf dem aktuellsten Stand.

Keine passende Studie gefunden?
Kein Problem!

Registrieren Sie sich am besten gleich jetzt für unseren Studien Newsletter.

Jetzt für den Newsletter registrieren